Das schönste Hobby der Welt

Wer schraubt oder restauriert gerade ? Hier kannst Du deine Fortschritte zeigen.
Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 6744
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Andi » 5. Sep 2017, 12:41

Keine Angst,das mit den Undichtigkeiten bekommt Dani auch noch hin mit seinem Erfahrungsschatz.
Wäre ja sonst keine Artgerechte Haltung :lol: wenn ein Engländer nicht sein revier markiert.....
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3166
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Dani Senn » 5. Sep 2017, 13:03

@ Volvole, sauber gearbeitet kein Oelverlust an den bekannten Stellen ,Oelwanne, Wellendichter usw. das kommt dann erst wieder bis zum Tüv :-vh :-vh
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3166
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Dani Senn » 9. Sep 2017, 20:12

Samstag 9.9.2017 der Dachhimmel ist dank Urs Stegmüller Sattlermeister drin :YIPPI: :YIPPI: :YIPPI: :YIPPI:
Seitenscheiben sind auch schon montiert. :roll:
21314354_1278804415582065_7650007200275995326_n.jpg

Wenn mir jetzt noch jemand den Verschlussknebel der rechten Seitenscheibe hätte wäre ich froh, der ging heute irgendwie in die Brüche, denn die von Rimmer gelieferten Dichtgummis sind vieeel zu dick :GRRRR: Die sehen aus, wie ein Rest eines Türgummis
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3166
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Dani Senn » 22. Okt 2017, 17:19

:YIPPI: Die Frontscheibe und das Scheibenkeder ist Drin :roll: Dank Tatkräftiger Mithilfe von Bruder Herby :top:
22687843_1312463652216141_2151360599000217171_n[2].jpg

22552390_1312463638882809_392722861539259396_n[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu

max
Super - Member
Beiträge: 353
Registriert: 13. Sep 2006, 23:08
Wohnort: Münstertal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon max » 22. Okt 2017, 21:42

Wow das sieht schon sehr Edel aus,

:top: :top:

Greeß üsem Schwarzwald

Max
Der "Triumph" ist unser!

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 6744
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Andi » 22. Okt 2017, 22:34

Dani-bistdu sicher das die Scheibenwischer so gehören?
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Seadweller
Super - Member
Beiträge: 420
Registriert: 27. Jun 2010, 20:11
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Seadweller » 22. Okt 2017, 22:55

Ja, die gehören so beim Linkslenker.
Viele haben allerdings nicht mehr den originalen Wischermotor drin. Dann ist die Ruhestellung nämlich (zwangsläufig) auf der Beifahrerseite.

Besten Gruß,
Carsten

Benutzeravatar
Reiner
Über - Member
Beiträge: 710
Registriert: 17. Sep 2006, 21:46
Wohnort: 12305 Berlin
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Reiner » 22. Okt 2017, 23:00

Man Dani, gratuliere, zudem ist die MK1 - Front beim GT6 definitiv die schönste aller .... :top: sieht sehr schön aus :top: :top: :top:
Gruß Reiner 8)

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3166
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Dani Senn » 23. Okt 2017, 08:24

@Andi, ja die gehören beim MK1 Linkslenker so beim Rechtslenker sind sie auf der anderen Seite. Später waren alle gleich. Habe bei Rimmers 2 neue Arme für LHD bestellt. waren auch so angeschrieben, aber der Inhalt waren welche für RHD, musste wider die alten aufarbeiten, obwohl die neuen, eine Nachfertigung besser wären da sie jetzt mit einer Schraube mit Keil am Getriebe fixiert werden und so ohne Spiel laufen. Werde gelegentlich andere ordern und die andern gelegentlich verhökern,
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Seadweller
Super - Member
Beiträge: 420
Registriert: 27. Jun 2010, 20:11
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Seadweller » 23. Okt 2017, 21:14

Moin Dani,

du brauchst die nicht neu zu kaufen.
Man kann die Edelstahlarme einfach umbiegen. Das machen die locker mit. Einfach in Schutzbacken in den Schraubstock spannen und auf den gewünschten Winkel auf der gewünschten Seite biegen. Habe ich schon oft bei verschiedenen Armen gemacht.

Besten Gruß,
Carsten

Benutzeravatar
Danny_GT6
Super - Member
Beiträge: 281
Registriert: 7. Aug 2012, 22:46
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Danny_GT6 » 25. Okt 2017, 09:14

Sehr edel Dani :top:
ist die Verkleidung der hatch-spring eine Nachfertigung?

LG Danny

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3166
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Dani Senn » 25. Okt 2017, 10:48

Ja,von Dennis Benson bezogen, vermutlich von Hacel angefertigt
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 2625
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Harry » 25. Okt 2017, 13:43

Seadweller hat geschrieben:Ja, die gehören so beim Linkslenker.
Viele haben allerdings nicht mehr den originalen Wischermotor drin. Dann ist die Ruhestellung nämlich (zwangsläufig) auf der Beifahrerseite.

Besten Gruß,
Carsten


Hi Carsten,

Beide Wischermotore, DR3 und 14W, lassen sich so einstellen das sie sowohl links oder auch rechts parken können. :wink:

Das Problem mit dem "nur Parken auf der Beifahrerseite (beim LHS)" taucht erst ab dem 69er Modell vom Spitfire und GT6 auf (Spitfire Mk3, GT6 Mk2/plus).
1969 kam der US Spitfire Mk3 mit dem geänderten Armaturenbrett (Instrumente vor dem Fahrer).
Der Wagen verwendete bereits den 14W Wischer Motor (rund, 2-stufig).
Gleichzeitig wurde das Blech unter dem Windschutzscheibenrahmen geändert, die linke Wischerachse (Fahrtrichtung) wanderte weiter nach außen.
Die Wischerachsen waren jetzt nicht mehr symmetrisch zur Fahrzeugmittelachse.
Sieht man auch gut am Abstand zu den Spritzdüsen, die an der alten Stelle blieben.
Der GT6 bekam das gleiche Blech und somit auch das neue Wischergetriebe mit den Achsen.
Parken war jetzt nur noch auf der rechten Seite (Fahrtrichtung) am unteren Scheibenrand möglich.

mfG
Harry

Benutzeravatar
markus1979
Super - Member
Beiträge: 226
Registriert: 2. Okt 2016, 14:38
Wohnort: Aichtal (bei Stuttgart)
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon markus1979 » 25. Okt 2017, 21:48

Boah ist der schön.
Da werde ich ja fast etwas neidisch. Grosses Kino :top:

Benutzeravatar
Seadweller
Super - Member
Beiträge: 420
Registriert: 27. Jun 2010, 20:11
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Das schönste Hobby der Welt

Beitragvon Seadweller » 25. Okt 2017, 22:34

Moin Harry,
vielen Dank für die Infos.
Ohne zu weit von Danis Restaurationsfred abschweifen zu wollen: Wie wechselt man die Parkposition beim 14W? Kann man den Antriebspin oder den Abschaltnocken auf dem Antriebsrad umsetzen?
Ich will meinen guten zweistufigen DR3 zwar nicht eintauschen aber interessieren tut mich das schon.
Besten Gruß,
Carsten


Zurück zu „Restaurationsecke“