Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Hinweise auf Angebote im Internet (nicht nur bei ebay), aber auch Preise für ersteigerte Raritäten, oft über dem Neupreis ... Hier gibt es Hohn und Spott reichlich, und selten grundlos.
Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1375
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Mangouman » 13. Dez 2020, 18:48

Dein Winkesmiley wirkt etwas verzweifelt.
Alles klaro ?
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1876
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von jr1500 » 13. Dez 2020, 18:51

Wahrscheinlich hat er tatsächlich um die 10 für die Kiste hingelegt.

Aber was soll's, Fehler sind dafür da gemacht zu werden ... :happywink:

Benutzeravatar
Lorelei
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 10. Mai 2016, 19:57
Wohnort: 85435 Erding

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Lorelei » 13. Dez 2020, 19:01

Mangouman hat geschrieben:
13. Dez 2020, 18:48
Dein Winkesmiley wirkt etwas verzweifelt.
Alles klaro ?
Meinst Du mich? Bei mir alles gut.
Liebe Grüße Eure
Lorelei
:happywink:

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2927
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von 14Vorbesitzer » 13. Dez 2020, 23:02

Hallo Flachköpper,
Dein nickname belegt ja das Vorhandensein von Humor...
Find ich auch gut, dass Du Dich hier so mutig zu Deiner emotionalen Entscheidung bekennst! Da es hier auch einige Opelfans im Forum gibt und wohl einige ältere hier solche Umbauten kennen, kann Dir bei möglichen Problemen vielleicht sogar geholfen werden... allerdings --- brauchst Du ja gar nicht , die alten Opel OHV Motoren gehen nie kaputt :geeni:.... :happywink:
LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3730
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Rolf » 14. Dez 2020, 02:15

Jetzt mal ganz im Ernst:
Ich glaube auch, daß die alten Kadettmotoren ("Nähmaschinchen") im Vergleich mit den (insbesondere 1500er) Spitimotoren deutlich robuster konstruiert und dadurch viel langlebiger sind. Da kann man als Triumphfahrer vielleicht sogar ein bißchen neidisch sein.

Aber meiner Meinung nach gehört in einen Spitfire kein Opelmotor.

Außerdem:
Ich habe in jetzt 22 Jahren Spitfire und dabei 90.000 gefahrenen Kilometern keine schlechten Erfahrungen mit dem Triumphmotor gemacht. Hatte weder irgendeine Panne noch sonst ein Problem mit dem Motor. Wenn ich etwas reparieren musste, dann war es aufgrund von normalem Verschleiß in der Peripherie (Fahrwerk, Elektrik, Vergaser, Innenausstattung usw.) Mein Spitfire hat jetzt 240.000 km auf der Uhr.



Grüße
Rolf
Zuletzt geändert von Rolf am 14. Dez 2020, 09:42, insgesamt 1-mal geändert.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
balduin
Super - Member
Beiträge: 179
Registriert: 25. Jul 2020, 23:35
Wohnort: Altwis
Kontaktdaten:

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von balduin » 14. Dez 2020, 07:30

Ich denke, heute baut sich eher keiner mehr einen Opel-Motor ein.
Vor 30 Jahren, als der Spit mit 5-10 Jahren unter Umständen bereits den zweiten Motorschaden hatte war dies
emotionslos eine vernünftige Entscheidung, um das Ding weiterhin zuverlässig im Alltag zu fahren.

Und das der Spit-Motor die Krönung der Motoren-Entwicklung war wird hier wohl keiner wirklich behaupten ;-)
Nein, da gab es zu der Zeit (und davor und danach) aber vieles das haltbarer, robuster und auch verfügbar war.

@Flachköpper
Hab Spass an deinem Auto, und nimm die Kommentare hier nicht zu ernst. Es ist ein Hobby und fahren soll er wie du richtig gesagt hast.

Gruss Tom
Mit sportlichem Gruss

Tom
Spitfire 1500
BMW 2002
BMW E30
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

Benutzeravatar
Bellini
Super - Member
Beiträge: 393
Registriert: 26. Apr 2016, 18:09
Wohnort: München

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Bellini » 14. Dez 2020, 09:06

balduin hat geschrieben:
14. Dez 2020, 07:30


Und das der Spit-Motor die Krönung der Motoren-Entwicklung war wird hier wohl keiner wirklich behaupten ;-)
Na ja, jetzt solltest du den Kleinen aber nicht schlechter machen als er ist. Wenn ich das richtig gelesen habe, war der Spitfire, insbesondere der MK3 und die 1300 Modelle des MK4 nach Literleistung und im Quervergleich zu anderen Autos dieser Preisklasse schon eine Ansage...

Die Verarbeitung ließ mglw. etwas zu wünschen übrig... :PFEIF:

Benutzeravatar
balduin
Super - Member
Beiträge: 179
Registriert: 25. Jul 2020, 23:35
Wohnort: Altwis
Kontaktdaten:

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von balduin » 14. Dez 2020, 09:11

Bellini hat geschrieben:
14. Dez 2020, 09:06
balduin hat geschrieben:
14. Dez 2020, 07:30


Und das der Spit-Motor die Krönung der Motoren-Entwicklung war wird hier wohl keiner wirklich behaupten ;-)
Na ja, jetzt solltest du den Kleinen aber nicht schlechter machen als er ist. Wenn ich das richtig gelesen habe, war der Spitfire, insbesondere der MK3 und die 1300 Modelle des MK4 nach Literleistung und im Quervergleich zu anderen Autos dieser Preisklasse schon eine Ansage...

Die Verarbeitung ließ mglw. etwas zu wünschen übrig... :PFEIF:

Du bist aus München? Dann werfe ich einfach mal den M10 Motor in den Raum ;-) Ab 1962...
das ist ein Motor, praktisch unkaputtbar usw.

Nicht falsch verstehen, ich mag auch den Spit Motor...aber ohne Fan-Brille gab es doch einige Gründe diesen in der damaligen Zeit nach einem Motorschaden (den es bereits mit wenig KM immer wieder gab) zu ersetzen ;-)

Gruss
Mit sportlichem Gruss

Tom
Spitfire 1500
BMW 2002
BMW E30
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3730
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Rolf » 14. Dez 2020, 09:51

Man sollte nicht vergessen, daß der Spitfiremotor von seiner Konstruktion her ursprünglich auf 900 ccm und etwa 40 PS ausgelegt war. Die über die Jahre hinweg stetige Vergrößerung des Hubraums auf bis 1500 ccm und der Leistung auf über 70 PS war seiner Haltbarkeit nicht zuträglich.

Aber da die meisten von uns ihn heutzutage nicht im Alltagsbetrieb fahren, sondern eher als Hobbygerät mit weniger als 5.000 km pro Jahr nutzen, kann man gut mit diesem Motor leben.


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Diavolo99
Überflieger
Beiträge: 1943
Registriert: 3. Mai 2013, 14:31
Wohnort: Lkr. Ravensburg
Kontaktdaten:

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Diavolo99 » 14. Dez 2020, 11:15

Der Hauptgrund für die Opel-Motoren war auch die Tatsache, dass es diese praktisch an jeder Ecke auf Schrottplätzen etc. gab, während des Leyland-Netz sehr sehr dürftig war. Das in Verbindung mit der ab Werk tatsächlich vorhandenen Unzuverlässigkeiten mancher Werksmotoren.
Den Umbau heute würde sicherlich keiner mehr machen, aber fahren tut das Auto damit schon. Also nicht so eng sehen und viel Spaß mit dem Wagen :happywink:
Wenn ein Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder das Auto oder die Frau neu! - http://www.spitfire-gt6.de
!Bitte nicht von der Anzahl der Beiträge täuschen lassen - hier ist ein Anfänger am Werk! :)

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1876
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von jr1500 » 14. Dez 2020, 11:38

Klar ist der Spitfire-Motor mit seinen 3 KW-Lagern kein Aggregat mit dem man 3 Stunden Vollgas auf der AB fahren kann und soll.

Ich persönlich habe auch nur Erfahrungen mit dem 1500er, muß aber sagen das der selbst im absolut originalen Zustand schön röhrt und relativ willig hochdreht - zumindest bis 4000 ... und sich somit schon wie ein Sportwagen anfühlt. :top:

So einen alten Kadett bin ich auch schon gefahren - da kam allerdings keinerlei Begeisterung auf.

Aber klar, wenn man nur ein wenig offen über die Landstraße cruisen möchte mag das auch ausreichen.

Trotzdem kann ich nicht nachvollziehen wie man sich bei dem Angebot an Spitfire so eine Kiste an Land zieht.
Zumal der aufgerufenen Preis ja auch für ein vernünftiges Exemplar gereicht hat ...

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9865
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Andi » 14. Dez 2020, 12:29

Ich mag den alten Kadettmotor.Der begriff Nähmaschiene und unkaputtbar kommt nicht von ungefähr.
Aber erstends passt er nicht zu einem Roadster und zweitends sind die meisten Umbauten einfach mangelhaft.
Den kann man nicht so einfach reinhängen.
Der hat eine Seilzugkupplung,der ganze Krümmer muß selbst hergestellt werden,der Ölfilter passt nicht am Rahmen(hab mehrere gesehn die haben den einfach weggelassen) und glaub der Anlasser hat auch Platzprobleme.
Einen wirklich gut gemachten Umbau hab ich noch nicht gesehn.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Lomax223
Super - Member
Beiträge: 118
Registriert: 15. Nov 2020, 18:09
Wohnort: München Nord

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Lomax223 » 14. Dez 2020, 16:16

:top: Ein echtes Schnäppchen auch mit dem wertsteigerndem unverzichtbarem Opelmotor !! :D
Kuckst du hier :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-216-5978
Fuhrpark:
THriumph 1500 :D
Lomax 223 mit Guzzi Motor
Cityel Elektrofahrzeug Baujahr 1989 (ähnlich Messerschmitt Kabinenroller )

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1876
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von jr1500 » 14. Dez 2020, 16:33

Oha, geht nicht gibt's nicht ... wat ne Grotte. :Andi:

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5939
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Diverse Spitis in ebay Kleinanzeigen

Beitrag von MKIII » 14. Dez 2020, 16:34

Ja, der war schon mal drin. Mit den seltenen GT6 Türen....... leider ohne dessen Scheiben :?
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Antworten