Position mk1 Stoßstangen hinten?

Alles über die schöne Form und deren sicheren Halt sowie Chrom ...
Antworten
danxk2
Member
Beiträge: 71
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von danxk2 » 2. Aug 2021, 10:08

Hallo zusammen,

meine neuen Heckbleche/Kotflügel sind drin, jetzt folgen die Löcher für die mk1-Stoßstangen.

Ich baue um, von mk2-Look zu mk1. Die mk1-Stoßstangen habe ich noch nicht, bräuchte aber jetzt schon
die ungefähre Position der Heckblech-Bohrung für die Stoßstangen.

Am Besten wäre es, wenn die x/y Position relativ zu Kotflügelnaht und Heckblechkante zu bestimmen.

Das wäre großartig! :-)

Danke!!
Capture.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
SpitiMK1
Member
Beiträge: 84
Registriert: 16. Jul 2016, 21:16
Wohnort: Chemnitz

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von SpitiMK1 » 2. Aug 2021, 18:58

Ich habe noch den Rest vom Heckblech mit den Löchern in der Garage.
Ich mach morgen ein Bild mit Maßen.
Ich würde die Löscher aber trotzdem nicht ohne Stoßstangen rein machen.
Es gab auch verschieden Halter .
Bei mir sind zwei Löscher im Heckblech.
Es gab auch eine Variante wo der untere Halter am Boden verschraubt wird.
Viele Grüße Thomas

Benutzeravatar
Seadweller
Über - Member
Beiträge: 571
Registriert: 27. Jun 2010, 20:11
Wohnort: Hamburg

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von Seadweller » 2. Aug 2021, 20:37

Moin,
Bei mir kommt der untere Halter von unten/ außen.
Kommt halt darauf an, welche Halter du hast.
Viele Grüße, Carsten
Sandstrahlen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Das Halbverstandene und Halberfahrene ist nicht die Vorstufe der Bildung, sondern ihr Todfeind.“
-Theodor W. Adorno-

Benutzeravatar
SpitiMK1
Member
Beiträge: 84
Registriert: 16. Jul 2016, 21:16
Wohnort: Chemnitz

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von SpitiMK1 » 2. Aug 2021, 20:49

Schau Mal unter
Ein "Spitfire 4" wird wiederbelebt
So bei Seite 16.
Da geht es auch um die Stoßstangen
Viele Grüße Thomas

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3836
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von Dani Senn » 2. Aug 2021, 23:11

Bei den sehr frühen MK 1 Spit bis ende 63 gehen die Halter unten durch das Heckblech, sind mit Eckigen Gummis abgedichtet. AB 64 gehen die Halter unten ans Bodenblech des Kofferraums. Beim GT 6 gehen die unteren Halter, wie beim Spit MK 2 unten ans Bodenblech.
2013 73.jpg
2017276.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Flowbow
Super - Member
Beiträge: 207
Registriert: 5. Mär 2019, 08:22
Wohnort: Ingolstadt

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von Flowbow » 3. Aug 2021, 08:20

SpitiMK1 hat geschrieben:
2. Aug 2021, 20:49
Schau Mal unter
Ein "Spitfire 4" wird wiederbelebt
So bei Seite 16.
Da geht es auch um die Stoßstangen
Ja schau da mal - da steht einiges drin.
Falls nicht kann ich heute Nachmittag nochmal alles sauber messen für dich :)
Gruß Flo :happywink:
-------------------------------------
Fuhrpark: 72er Vespa V50N Spezial, 69er Vespa V50 Rundlicht, 62er DKW Munga, 63er Spitfire 4

danxk2
Member
Beiträge: 71
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von danxk2 » 3. Aug 2021, 09:04

Hallo zusammen,

Danke für den Input!! Dass der Halter unter dem Bodenblech angebracht ist, war mir neu, macht aber Sinn!
Damit ist schon Mal ein Punkt vorgegeben.
Ich denke, ich besorge mir besser jetzt die hinteren Stoßstangen, die Position der vorderen und oberen Bohrung sollten sich dann automatisch ergeben.

Danke nochmal!!

Gruß
Daniel

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3836
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von Dani Senn » 3. Aug 2021, 13:16

Original ist de Boden im Kofferraum links und rechts mit U Profilblechen die an gepunktet sind verstärkt. Meine waren weggerostet, habe sie aus 1mm Blech nachgemacht und angeheftet.
Bodeblääch Dänu

danxk2
Member
Beiträge: 71
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von danxk2 » 3. Aug 2021, 14:47

Original ist de Boden im Kofferraum links und rechts mit U Profilblechen die an gepunktet sind verstärkt
Die habe ich auch!

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3836
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von Dani Senn » 3. Aug 2021, 15:33

Die Halter innen für die Hörner an der Seitenwand kannst Du anschrauben, dann hast du den Winkel mit dem Loch für die Befestigungsschraube auch schon gegeben, von innen mit 4mm Bohrer Mittig bohren. Auf der Seite habe ich das Seitenblech und die Stosstangenhalterung mit Maler Klebeband abgeklebt , etwas rote Bodenkreide, wie sie die Kinder brauchen dran gemacht Stosstange provisorisch an den vorhandenen Löcher angeschraubt und seitlich angedrückt. Voila zukünftiges Loch war zu sehen. Nun noch kontrolliert ob alles Passt und gerade ist, Loch etwas grösser als Schraubendurchmesser gebohrt (damit man noch etwas Nachrichten kann) , Klebeband entfernt und angeschraubt.
2012 5.jpg
Der Rote Pfeil zeigt auf den Halter für die ober Hornbefestigung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu

danxk2
Member
Beiträge: 71
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?fu..

Beitrag von danxk2 » 6. Aug 2021, 10:47

pffff... ich habe meine neuen alten mk1-Stoßstangen probehalber an mein Heck gehalten, offensichtlich hab ich da ein Problem mit meinen Rücklichtern...
rück.jpg
(Stoßstange ist nicht im Bild)

Die Äußeren kann ich direkt wieder zumachen :-(
Sind das die Blinker?
Das innere Paar sind die Bremslichter?

Ich hab keine Ahnung :-(

Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 3149
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von Harry » 6. Aug 2021, 11:58

Sorry das schreiben zu müssen, aber das war doch von Anfang an klar, das die Leuchten nicht mehr passen.
Der GT6 MK2 hatte ja keine Hörner, also konnten die Leuchten weiter nach aussen sitzen.
Rück und Bremslicht sind in der oberen Leuchte, Links unten Blinker rechts unten Rückfahrscheinwerfer.
Bei GT6 MK 2 US Bj. 70 kann rechts unten auch ein Rückstrahler sitzen, dann Ist der Rückfahrscheinwerfer in dem mittleren Anbauteil mit den Kennzeichenleuchten.

mfG
Harry
sonstige PKW: HONDA, 1x Civic Aerodeck, 2x CRX ED9, 1x Insight ZE1

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4078
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Position mk1 Stoßstangen hinten?

Beitrag von Rolf » 6. Aug 2021, 12:20

Siehe Foto.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Antworten