Verkleidung zum Tank

Über den Platz des Piloten und sein näheres Umfeld.
Antworten
Deichschwalbe
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 1. Sep 2020, 10:45
Wohnort: Altes Land bei Hamburg

Verkleidung zum Tank

Beitrag von Deichschwalbe » 14. Jan 2021, 17:36

Mein Vorbesitzer hat leider so doofe Lautsprecher in die Verkleidung gebaut. Ich wollte die jetzt erneuern und frage mich, ob an der oberen Befestigung zur Karosserie noch was fehlt, oder ob das so gehört. Sieht besonders an den Seiten nicht so schön aus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Spitfire MK2, Bj 63. Sparkride SX4000 Zündung

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3525
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Rolf » 14. Jan 2021, 18:11

Gehört die Platte oben nicht unter die Kante drunter?

Guckst du :
https://rimmerbros.com/Item--i-GRID005964

Hier sind alle Verkleidungen vom Mk I bis zum 1500er abgebildet.


Grüße
Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Rolf am 14. Jan 2021, 18:53, insgesamt 6-mal geändert.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Spiti64
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 13. Okt 2006, 17:53
Wohnort: Dirmstein

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Spiti64 » 14. Jan 2021, 18:27

Der MK1 und 2 haben oben eine umlaufende Dichtung. Dadurch schließt die obere Kante sauber ab. Diese Dichtung wird nicht mehr produziert und ist daher äußerst selten. Chris von der Spitfire Scheune hat bei seinem Mk2 Kompressor eine Dichtung eingebaut. In seinem Restaurierungsbericht kannst
du sie in der Gruppe Innenausstattung sehen. Frage ihn einfach,wo du diese Dichtung bekommen kannst.
Gruß Walter

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9659
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Andi » 14. Jan 2021, 19:14

Gehört unter die Kante.
Sieht man mit montierten Verdeck eh nicht mehr.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 153
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von El Duderino » 14. Jan 2021, 19:20

So sieht das aus, wenn die hintere Gummidichtung noch lebt:
20191109_162007-2080x1560.jpg
Also eigentlich ist vor der Leiste schon richtig, sieht aber halt weng doof aus ohne...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüßle
Johannes


Spitfire4 MK1 | 1963 | (B)FC 13XXX | Conifer Green (25)

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3525
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Rolf » 14. Jan 2021, 19:52

Andi hat geschrieben:
14. Jan 2021, 19:14
Gehört unter die Kante.
Sieht man mit montierten Verdeck eh nicht mehr.
So ist das wohl nur beim Mk IV und beim 1500er.


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 153
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von El Duderino » 14. Jan 2021, 20:14

Rolf hat geschrieben:
14. Jan 2021, 19:52

So ist das wohl nur beim Mk IV und beim 1500er.
Glaub auch. Die Verkleidung wird hier auch noch oben an zwei Laschen befestigt. Die würde man sehen wenn man die Verkleidung hinter die Kante legt...
20190825_160457-2080x1560.jpg
Vielleicht findet die Deichschwalbe ja ein Gummiprofil was einigermaßen passt...
Chris von der Spitfirescheune hat auf jeden Fall die Metalleiste als Nachfertigung im Angebot mit der das Gummiprofil an der Karosseriekante befestigt wird. :top:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüßle
Johannes


Spitfire4 MK1 | 1963 | (B)FC 13XXX | Conifer Green (25)

Deichschwalbe
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 1. Sep 2020, 10:45
Wohnort: Altes Land bei Hamburg

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Deichschwalbe » 14. Jan 2021, 20:33

Ok. Die Leiste habe ich bei Chris schon gefunden. Danke für Eure Bilder.
Spitfire MK2, Bj 63. Sparkride SX4000 Zündung

Benutzeravatar
Lomax223
Member
Beiträge: 75
Registriert: 15. Nov 2020, 18:09
Wohnort: München Nord

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Lomax223 » 15. Jan 2021, 08:32

Hallo !

Gummiprofile aller Art und Ausführungen gibt es hier , möglicherweise ist etwas passendes dabei :

http://www.staufenbiel-berlin-shop.de/3 ... tartseite-


Schraubergrüße vom

Lomax
Fuhrpark:
Thriumph 1500
Lomax 223 mit Guzzi Motor

Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 153
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von El Duderino » 15. Jan 2021, 12:58

Lomax223 hat geschrieben:
15. Jan 2021, 08:32
Hallo !

Gummiprofile aller Art und Ausführungen gibt es hier , möglicherweise ist etwas passendes dabei :

http://www.staufenbiel-berlin-shop.de/3 ... tartseite-


Schraubergrüße vom

Lomax
Das is ne coole Seite. Da findet sich bestimmt was einigermaßen passendes. So sieht das originale Profil aus:
20200606_124532-1560x2080.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüßle
Johannes


Spitfire4 MK1 | 1963 | (B)FC 13XXX | Conifer Green (25)

Deichschwalbe
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 1. Sep 2020, 10:45
Wohnort: Altes Land bei Hamburg

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Deichschwalbe » 18. Jan 2021, 21:56

Oh. Danke. Das habe ich mir ganz anders vorgestellt.
Spitfire MK2, Bj 63. Sparkride SX4000 Zündung

Benutzeravatar
St.Turic
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 24. Okt 2019, 19:18
Wohnort: Westhausen bei Aalen

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von St.Turic » 22. Jan 2021, 12:09

Hallo zusammen ,
ich hätte noch einen Tipp für Gummiprofile,Kantenschutz,und Gummi Puffer
g-m-p-shop.de
ist ein Unternehmen aus dem Raum Stuttgart haben viele interessante Sachen.

mfg aus der Ostalb
Turic

Deichschwalbe
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 1. Sep 2020, 10:45
Wohnort: Altes Land bei Hamburg

Re: Verkleidung zum Tank

Beitrag von Deichschwalbe » 22. Jan 2021, 14:13

Danke. Und günstig sind die auch :top:
Spitfire MK2, Bj 63. Sparkride SX4000 Zündung

Antworten