Alles neu

Über den Platz des Piloten und sein näheres Umfeld.
Benutzeravatar
Timothy
Member
Beiträge: 68
Registriert: 15. Aug 2017, 13:33
Wohnort: Ostalbkreis
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Alles neu

Beitragvon Timothy » 3. Nov 2017, 16:56

Hallo zusammen,
wahrscheinlich ist das schon mehrmals diskutiert worden - ich bräuchte trotzdem nochmal konkrete Tipps für einen Teppichsatz für einen 1500er (Bj. 1980).
Wer kann sowas in guter Qualität zu einem akzeptablen Preis liefern?

Ich habe früher ab und zu bei dem Lieferanten dgs bestellt (vor 15 Jahren). Qualität, Kommunikation und Lieferung waren aber nicht immer OK.
Vielleicht hat sich inzwischen etwas geändert - gibt es darüber positive/negative Erfahrungen?

Gibt es Lieferanten für Schaumstoff - Formteile für die Sitze, oder muss man sich die Profile selber zurecht schneiden?
Woher könnte man in diesem Fall die Standard- Maße bekommen?

Bin für jeden Tipp dankbar.
Wolfgang
Wer sein Hobby zum Beruf macht, braucht sein Leben lang nicht mehr arbeiten

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1503
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon xsivelife » 3. Nov 2017, 17:25

Newtoncommercial (http://www.newtoncomm.co.uk/home/) oder Rimmer (rimmerbros.co.uk) wären hier IMO ganz vorne ... und da nur den vorgeformten Satz, der passt ganz gut.

Die gängige Vermutung ist, dass Rimmer diese Teppichsätze selber auch bei Newton bezieht. Und bis zum 12.11.2017 gibt's dort 15% auf Alles :-vh
Viele Grüsse aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '83er Vespa PX 200 & '86er Honda NS 400 R & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Renault Twingo

Edi_MKIV

Re: Alles neu

Beitragvon Edi_MKIV » 3. Nov 2017, 18:07

Falls Du den Kofferraum auch mit Teppich machst.... :D
TTS Mausbach ist da recht günstig finde ich, mit 59 EUR.
Hab den auch da gekauft. Qualität ist absolut gut.

http://tts-mausbach.de/index.php?cat=c2 ... b5a930ad37

Für die Sitzformteile, Bezüge ( auch in Leder ), Innenverkleidungssatz kann ich Dir Park Lane Classics echt ans Herz legen. :top:
Ich bekomme demnächst ( bestellt Anfang Sep.17- nu shipping before 11.11.17 ) ne Lieferung mit kpl. Innenverkleidungen zu nem top Preis.

http://www.parklaneclassics.co.uk/trium ... e_page.htm

Gruß
Edi

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 1459
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: 26215 Wiefelstede
Hat sich bedankt: 424 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon Rolf » 3. Nov 2017, 19:59

http://www.parklaneclassics.co.uk/trium ... e_page.htm

Da habe ich meine Sitzpolster auch her. Kann ich empfehlen. Mein Sattler meinte dazu allerdings, es gäbe Besseres.


Grüße
Rolf
It's a real delight to drive a Spit.

TRIUMPH SPITFIRE 1500 RHD (1975) - SUZUKI SV 650 S (2001) - YAMAHA XJ 900 N (1986) - BMW 328 Ci COUPÉ (2000)

Benutzeravatar
markus1979
Super - Member
Beiträge: 337
Registriert: 2. Okt 2016, 14:38
Wohnort: Aichtal (bei Stuttgart)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon markus1979 » 3. Nov 2017, 20:50

Rolf hat geschrieben:http://www.parklaneclassics.co.uk/trium ... e_page.htm

Da habe ich meine Sitzpolster auch her. Kann ich empfehlen. Mein Sattler meinte dazu allerdings, es gäbe Besseres.

Grüße
Rolf
Da muss man derzeit aber aufpassen. Ich habe dort auch meine neue Innenausstattung bestellt. Der Besitzer (owen) hatte kurz darauf eine Herz-OP weshalb die Wartezeiten derzeit enorm sind. Inzwischen geht es ihm aber wieder besser. Bei mir waren es insgesamt über 3 Monate Wartezeit. Sollte man bei einer Bestellung bedenken... Das warten lohnt sich aber

Benutzeravatar
zico21
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 18. Apr 2011, 18:54
Wohnort: 73776 Altbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon zico21 » 4. Nov 2017, 11:11

Hallo,

ich habe vor kurzem meinen Teppichsatz erneuert und den vorgeformten von B aus L genommen. Der lag bei ca. 260 EUR und war gut zu verlegen. Zu beachten ist, dass die Abdeckungen vom hinteren Radkasten nicht enthalten sind (das ist kunstleder).

Den Kofferraum habe ich mit Meterware aus der Bucht selbst zugeschnitten (der alte war wegen einer verhärteten Tankgeber-Dichtung voll mit Benzin). Die Schablone dazu habe ich aus Pappe gefertigt.

Gruß
Stephan
zico21
Spitfire MK IV Bj. 1973

Benutzeravatar
oldman
Über - Member
Beiträge: 719
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon oldman » 4. Nov 2017, 11:45

...die vorgeformten von BausL kommen auch von Newtoncommercial...

Gruss vom alten Mann
Mein Triumph ist es immer einen zu haben...

...es gibt nichts schöneres als einen GT6 zu fahren....

Edi_MKIV

Re: Alles neu

Beitragvon Edi_MKIV » 4. Nov 2017, 12:31

markus1979 hat geschrieben:
Rolf hat geschrieben:http://www.parklaneclassics.co.uk/trium ... e_page.htm

Da habe ich meine Sitzpolster auch her. Kann ich empfehlen. Mein Sattler meinte dazu allerdings, es gäbe Besseres.

Grüße
Rolf
Da muss man derzeit aber aufpassen. Ich habe dort auch meine neue Innenausstattung bestellt. Der Besitzer (owen) hatte kurz darauf eine Herz-OP weshalb die Wartezeiten derzeit enorm sind. Inzwischen geht es ihm aber wieder besser. Bei mir waren es insgesamt über 3 Monate Wartezeit. Sollte man bei einer Bestellung bedenken... Das warten lohnt sich aber
Hallo,
ne da muss man nicht aufpassen, da muss man lesen u. verstehen was auf seiner Internet-Seite steht.
Ein Scheduleplan hat er ebenso hinterlegt. Besser gehts nun wirklich nicht.

Ich hab VOR seiner Herz-OP ( wohlwissend um Wartezeit ) bestellt am 06.September 2017 und meine Sendung geht nächste Woche Montag raus. 2 Monate finde ich absolut in Ordnung, sowieso wenn man bedenkt das er gesundheitlich angeschlagen ist u. vor allem was seine Handarbeit kostet u. wie gut die Sachen sind.
Bei den hier üblichen Verdächtigen hätte ich locker das 5 fache dessen gezahlt.
Da warte ich doch gerne. :top:

Da seine Sachen sowieso alle in Handarbeit entstehen, dürfte klar sein, dass der guten Owen dafür Zeit braucht.

Benutzeravatar
markus1979
Super - Member
Beiträge: 337
Registriert: 2. Okt 2016, 14:38
Wohnort: Aichtal (bei Stuttgart)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon markus1979 » 4. Nov 2017, 15:07

Edi_MKIV hat geschrieben: Hallo,
ne da muss man nicht aufpassen, da muss man lesen u. verstehen was auf seiner Internet-Seite steht.
Ein Scheduleplan hat er ebenso hinterlegt. Besser gehts nun wirklich nicht.

Ich hab VOR seiner Herz-OP ( wohlwissend um Wartezeit ) bestellt am 06.September 2017 und meine Sendung geht nächste Woche Montag raus. 2 Monate finde ich absolut in Ordnung, sowieso wenn man bedenkt das er gesundheitlich angeschlagen ist u. vor allem was seine Handarbeit kostet u. wie gut die Sachen sind.
Bei den hier üblichen Verdächtigen hätte ich locker das 5 fache dessen gezahlt.
Da warte ich doch gerne. :top:

Da seine Sachen sowieso alle in Handarbeit entstehen, dürfte klar sein, dass der guten Owen dafür Zeit braucht.
...ich habe nie etwas anderes behauptet und die lange Wartezeit nur erwähnt falls jemand des Englischen nicht so mächtig ist.
Qualität meiner "Kleinteile" war super und sehr passgenau. Zu den Sitzen bin ich noch nicht gekommen, sieht auf den ersten Blick aber alles sehr gut verarbeitet aus.

Benutzeravatar
Timothy
Member
Beiträge: 68
Registriert: 15. Aug 2017, 13:33
Wohnort: Ostalbkreis
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon Timothy » 5. Nov 2017, 10:45

Hallo zusammen,
:top: :top: :top: :top: :top:
vielen Dank für die umfangreichen Informationen und Links.
Ich werde mich jetzt erst mal durch die einzelnen Angebote durchklicken.

Gruß von der Ostalb
Wolfgang
Wer sein Hobby zum Beruf macht, braucht sein Leben lang nicht mehr arbeiten

Reineruno
Super - Member
Beiträge: 258
Registriert: 20. Sep 2010, 21:02
Wohnort: Stiring Wendel, Frankreich (Naehe Saarbruecken)
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon Reineruno » 5. Nov 2017, 19:07

Hallo Wolfgang,
bezueglich der Schaumstoffteile der Sitze kann ich den Winfried empfehlen, der annonciert ab und zu bei eb-Kleinanzeigen und auch in der Bucht. Ist kein Profi hat das aber gut drauf - hab in seinem Spiti schon gesessen...

Benutzeravatar
oldman
Über - Member
Beiträge: 719
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Alles neu

Beitragvon oldman » 6. Nov 2017, 09:25

...die beste und günstigste Alternative für Sitze ist unser im Forum altbekanntet "Janus"...

Einfach mal im Forum danach suchen und die Frage des Qualitäts- und Leistungsverhältnis erübrigt sich.

Gruss vom alten Mann
Mein Triumph ist es immer einen zu haben...

...es gibt nichts schöneres als einen GT6 zu fahren....