Wie heisst des denn ????

Hier postet bitte alles rein, was nichts mit den anderen Themen zu tun hat.
Hier arbeiten wir auch an unserer Streitkultur, also bitte erstmal die technischen Themen durchschauen und wenn dann immer noch genug Freizeit ist, hier kann es schon interessant werden ... ;-)
Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3261
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Wie heisst des denn ????

Beitragvon Brüchi » 31. Jan 2018, 15:57

Hi @ all:
Kleine Frage: wie heissen denn diese kleinen Muttern, die man in ein (gestanztes..) Loch im Blech reinpressen kann ?
Einpressmutter ?????? Die Mutter ist dann fest mit dem Blech verbunden.
Ich meine natürlich nicht die üblichen Blechmuttern; Kotflügelmutter ..... die man ran-und wieder wegklipsen kann.
Auch nicht die Muttern, die in einem Halter ans Blech geklemmt werden, wie es z.B. beim PC der Fall ist.

Öhm..... DANKEEeeee :happywink: :top:
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3404
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon Dani Senn » 31. Jan 2018, 16:05

Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Spitcedes
Super - Member
Beiträge: 383
Registriert: 13. Sep 2013, 21:05
Wohnort: Troisdorf
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon Spitcedes » 31. Jan 2018, 16:06

Oder auch Einziehmutter ;)

Benutzeravatar
Markus Simon
Überflieger
Beiträge: 2864
Registriert: 26. Sep 2006, 10:16
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon Markus Simon » 31. Jan 2018, 21:39

einfach Blechmutter

https://www.limora.com/de/englische-mar ... 76363.html

...wenn du mir genau sagst was du machen willst besorg ich dir die Mutter und sag dir dann wie sie heißt :happywink:
Gruß Markus
-----------------------------------------------
Zitat Walter Röhrl:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"

Benutzeravatar
landbursch
Über - Member
Beiträge: 939
Registriert: 3. Aug 2010, 22:59
Wohnort: Eutingen im Gäu
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon landbursch » 31. Jan 2018, 22:01

oder meinst du die hier - braucht man ne spezielle Nietzange dazu
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein kluger Mann widerspricht seiner Frau nicht - er wartet bis sie es selbst tut.

Benutzeravatar
SaxoniaSpiti216
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 14. Jun 2016, 23:27
Wohnort: Dresden

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon SaxoniaSpiti216 » 31. Jan 2018, 23:24

Ich denke du meinst eine Setzmutter. An einem gebohrtem Loch oder auch gestanzt, wird sie von hinten eingedrückt. Fertig. Geht auch nur mit der Schraube, einmal angezogen ist sie fest.
In M4, M5 und M6 habe ich welche da. Wieviel brauchst? Grüße aus Dresden


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3261
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon Brüchi » 1. Feb 2018, 09:04

Hallöchen zusammen

Ok, ich merke: die Mutti hat sogar viele Namen.
Und....YES.... ich meinte diese Nietmutter, Blindnietmutter, Einnietmutter.
Dann frag ich mal den Onkel Gooogle wo es sowas gibt. Wie heisst es doch so schön: so ebbes kann man doch immer gebrauchen :wink: :top:

Grüßlis,
Brüchi
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3404
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon Dani Senn » 1. Feb 2018, 09:12

Westfalia versandt ,Set mit Zange, oder Conrad
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5004
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon MKIII » 1. Feb 2018, 10:26

Brüchi hat geschrieben:Hallöchen zusammen

Ok, ich merke: die Mutti hat sogar viele Namen.
Und....YES.... ich meinte diese Nietmutter, Blindnietmutter, Einnietmutter.
Dann frag ich mal den Onkel Gooogle wo es sowas gibt. Wie heisst es doch so schön: so ebbes kann man doch immer gebrauchen :wink: :top:

Grüßlis,
Brüchi
In metrich kann ich dir die auch beschaffen und auch das Setzwerkzeug ausleihen :wink:
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3261
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie heisst des denn ????

Beitragvon Brüchi » 1. Feb 2018, 11:45

Danke, danke, Jungs.
Die Muttis kosten ja fast nix und so a Werkzeugle kauf ich mir..... ist ja ein "must-have'le" für mich als Werkzeug- Freak oder- Nerd :top: :-vh :happywink: .

Fazit: Thema isch erledigt :geeni: :geeni: :geeni:
....little car, big fun...