Auspuffhalter

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 683
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

Re: Auspuffhalter

Beitrag von S-TYP34 » 27. Jun 2018, 09:06

Rolf hat geschrieben:
26. Jun 2018, 23:22
Andi hat geschrieben:
26. Jun 2018, 21:31
Starre Verbindung?
Ja. An der Kupplungsglocke ist es starr, am Getriebe auch.

Nur am Differential und hinten am Kofferraumboden ist die Aufhängung flexibel.

Ich hab' das nicht erfunden.... :wink:

Grüße
Rolf
Soll auch starr sein, ist gewollt, so schwingt Motor,Getriebe und der Auspuff gleich
und es kommen keine aderen störenden Schwingungen vom Auspuff
nur hinten muss er schwingen und sich in der Länge verändern können.
So hält die Krümmerdichtung auch länger!!

me Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9768
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Auspuffhalter

Beitrag von Andi » 27. Jun 2018, 11:09

Die lieben Vorbesitzer,mein erster hatte es Gummigelagert wie am Diff.
War aber auch der einzige den ich je mit so einer befestigung gesehn habe.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Armin_P
Super - Member
Beiträge: 415
Registriert: 14. Jun 2017, 18:09
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Auspuffhalter

Beitrag von Armin_P » 27. Jun 2018, 18:55

Spät, aber doch habe ich auch ein paar Büldl von der bei mir ebenso fehlenden Auspuffbefestigung.
Ich habe das Set von Limora gekauft, das scheint zu passen, allerdings habe ich eine Schelle beim Diff und eine am Rahmen kurz nach dem Getriebe montiert. (Das ist beim MKIV scheinbar so gedacht...)
Bild
Differential
.
Bild
nach Getriebe
.
Bild
.
Der Auspuff hing nur am Endtopf und vorne am Flansch vom Krümmer.
Durch diese "Variante" ist kürzlich die Schweißnaht vom Endtopf gebrochen, daher der schwarze Ruß am Unterboden (ich hatte da für einige Zeit eine Kofferraumheizung :-vh )
.
.
.
.
Irgendwie schaffe ich das mit den Bildern hier nicht mehr, bei der 1. Vorschau waren alle 3 da, nach einer schnellen Korrektur verschwanden 2 Bilder plötzlich.
Nun habe ich sie auf meinen Webspace geladen und bringe das letzte verbliebene Bild nicht mehr weg :-vh
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
herzliche Grüße, Armin
http://www.Armin-Pressler.at

Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 3041
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14

Re: Auspuffhalter

Beitrag von Harry » 27. Jun 2018, 21:06

Der Befestigungspunkt am Rahmen erscheint mir falsch.
Wird in keinem Teolekatalog aufgeführt.

Das ist wahrscheimlich der Befestigungspunkt für das Fangseiles der US Modelle.

mfG
Harry

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3602
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Auspuffhalter

Beitrag von Rolf » 27. Jun 2018, 21:58

Das ist bei dir leider alles "falsch", Armin. Aber vielleicht funktioniert es ja trotzdem...

Beim Mk IV wird der Auspuff wie folgt befestigt:

1.)
Starr am Getriebe mit dem gedrehten Blech GEX 7511.

2.)
Flexibel am Differential mit dem gummigelagerten Teil GEX 7496.

Also genau wie beim 1500er bis 1977. Der bekam dann 1977 zusätzlich noch die starre Halterung UKC 9716 für die Kupplungsglocke. Damit wird 1 Rohr des 2-rohrigen :roll: Hosenrohrs befestigt.

Bei US-Modellen waren die Auspuffanlagen zum Teil völlig anders; die Halterungen natürlich auch.

(Bei mir ist es übrigens auch so wie bei Armin_P: Wenn ich 3 Bilder hochlade, erscheinen diese 3 auch in der Vorschau, aber nach dem Absenden sind 2 Bilder verschwunden und nur 1 Bild erscheint in meinem Beitrag.)

Grüße
Rolf
Zuletzt geändert von Rolf am 28. Jun 2018, 10:38, insgesamt 2-mal geändert.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

spiti78
Super - Member
Beiträge: 205
Registriert: 13. Feb 2011, 18:54
Wohnort: Bischofsheim

Re: Auspuffhalter

Beitrag von spiti78 » 28. Jun 2018, 10:20

Hallo Rolf,

vielen Dank für die Bilder, jetzt weis ich was ich noch zu machen habe.

Viele Grüße
Andreas

Antworten