Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Alles rund um die hohe Kunst der Schaltakrobatik sowie Instandsetzung der Getriebeeinheit und Achsen
Antworten
Thomei
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. Jan 2020, 23:00
Wohnort: Bückeburg

Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von Thomei » 19. Mai 2020, 20:21

Hallo diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5634
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von MKIII » 19. Mai 2020, 21:12

Dann würde ich nicht Rückwärts fahren :shock:
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9101
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von Andi » 19. Mai 2020, 22:12

Rückwärts nimmer Vorwärts immer.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 1475
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von marc » 19. Mai 2020, 22:21

Andi hat geschrieben:
19. Mai 2020, 22:12
Rückwärts nimmer Vorwärts immer.
:top:
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
SvenK
Über - Member
Beiträge: 828
Registriert: 12. Jun 2013, 12:42
Wohnort: nördlich von Lübeck
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von SvenK » 19. Mai 2020, 22:54

Also Thomei,
Du erwartest auf diese Äußerung jetzt nicht wirklich eine vernünftige zielführende Antwort, oder? Da kann ich auch schreiben ✍: Mein Scheibenwischer schrabt immer beim Zurückwischen.
Grüße aus Ostholstein

Sven

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2587
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von 14Vorbesitzer » 20. Mai 2020, 09:31

Thomei hat geschrieben:
19. Mai 2020, 20:21
Hallo diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche
Auch ich möchte meine Bewunderung über diese "zur sprachlich absolut minimalen Essenz eingedampfte" Fehlerbeschreibung hier kundtun :geeni: !
Wenn gleich mich auch die Rubrik Marktplatz/ Biete etwas irritiert... Wieviel Euro sollen die komischen Geräusche denn so kosten; geschnitten oder am Stück :happywink: ??
Da ich gerne plaudere aber auch was inhaltliches: wenn es beim Rückwärtsfahren jeweils einmal ein schlagendes Geräusch gibt ist möglicherweise die Befestigung der Querblattfeder am Diff oben lose... hatte ich mal so, passierte allerdings auch auf schnell überfahrenen Bodenwellen ...

LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
greasemonkey
Über - Member
Beiträge: 754
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von greasemonkey » 20. Mai 2020, 09:33

Nie zurück!
Bild

Im Ernst, wie klingt komisch? Mahlt oder rumpelt es? (Wäre schlecht) Jault es ? (Zeichen von erhöhtem Spiel - nervig aber vermutlich nicht unbedingt bedrohlich) Wie trocken das Ding ist erkennt man ja nicht. Du könntest Öl (80W90 API GL4) auffüllen und schauen, vielmehr hören obs besser wird.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2587
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von 14Vorbesitzer » 20. Mai 2020, 09:36

greasemonkey hat geschrieben:
20. Mai 2020, 09:33
... Du könntest Öl (80W90 API GL4) auffüllen und schauen, vielmehr hören obs besser wird.
... Ah Ja! Gute Idee: Wenn zu wenig Öl in meinem drin war gabs beim rückwärts schieben immer (ernsthaft ;-) !) so ein schmatzendes Geräusch :lol: ...

LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
greasemonkey
Über - Member
Beiträge: 754
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von greasemonkey » 20. Mai 2020, 09:41

Jungejunge - dann hast Du aber schnell geschoben wenn mans bis draussen hört.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2587
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von 14Vorbesitzer » 20. Mai 2020, 09:46

... neee! der Spiti schiebt sich zwar im Gegensatz zu fast allen anderen Fahrzeugen die ich kenne richtig klasse;
aber das Geräusch trat auch schon bei sehr geringem Tempo auf ;-) ..

LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 984
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal
Kontaktdaten:

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von kamphausen » 20. Mai 2020, 10:44

Thomei hat geschrieben:
19. Mai 2020, 20:21
Hallo diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche
Hallo thomas

das kann verschiedene Gründ haben:

falsche Einstellung (abgenutzte Distanzen) -> Öffnen und einstellen lassen
abgenutzte Zähne -> Öffnen und reparieren (lassen)

da müßte man sich mal das Tragbild anschauen...

Nen paar mehr Info´s währen hilfreich:

Laufleistung
Fahrzeugtyp
etc.

Deine Vorstellung im Forum viewtopic.php?f=14&t=12320 ist ja auch recht übersichtlich ausgefallen...

Peter

PS: Ich verschieb das Thema mal in die richtige Kategorie....

Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 125
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von El Duderino » 20. Mai 2020, 18:38

Also wenn es jault könnte es auch eine Katze sein..... Oder der Nachbar. :-vh
Beim Nachbarn würde es aber wohl noch zusätzlich rumpeln...
Von daher tipp ich klar auf Katze :top:
Wird schon!

Benutzeravatar
Herr Ald
Super - Member
Beiträge: 343
Registriert: 18. Aug 2015, 21:23
Wohnort: Heiden NRW
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Diff macht beim rückwärtsfahten komische Geräusche

Beitrag von Herr Ald » 21. Mai 2020, 13:05

Zuviel Spiel in einem Lager, so dass sich das flankenbild so verändert, dass es Geräusche macht. Wie hört es sich denn an, wenn der wagen mit motorbremse rollt?
Beam me up, Scotty, there is no intelligent life down here! :-vh

Antworten