Es steht noch so einiges rum!

Antworten
S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 626
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN
Danksagung erhalten: 49 Mal

Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von S-TYP34 » 29. Mär 2020, 13:53

gleich zwei HERALD`s auf einem Platz.

Eine in Restauration befindliche LHD 2 ltr. Vitesse mit Dt.Papieren
steht an einem anderen Platz

ein 1963er HERALD 1200 LHD mit DT.Papieren
Rahmen,Fahrwerk,Motor(1300er MK3) u. Getriebe schon überholt,
und
ein 1200er fahrbereiten RHD Estade, Tank undicht,Ersatz liegt dabei,
zum restaurieren.

Frage: da für den convertible alle Teile zu 99% da sind,
beide aufbauen oder beide verkaufen.

Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
Eleanor
Super - Member
Beiträge: 309
Registriert: 10. Dez 2009, 20:34
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von Eleanor » 29. Mär 2020, 17:18

Hallo Harald, mein Tipp. Einen aufbauen, den zweite verkaufen. Welchen, darfst du nach Bauchgefühl aussuchen ....bleibe gesund.
Gruß Adam

Benutzeravatar
Herr Ald
Super - Member
Beiträge: 343
Registriert: 18. Aug 2015, 21:23
Wohnort: Heiden NRW
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von Herr Ald » 30. Mär 2020, 10:09

Andere Mütter haben auch hübsche Töchter😊, oder willst du ein herald Museum aufmachen!?
Beam me up, Scotty, there is no intelligent life down here! :-vh

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 626
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von S-TYP34 » 30. Mär 2020, 12:13

Herr Ald hat geschrieben:
30. Mär 2020, 10:09
Andere Mütter haben auch hübsche Töchter😊, oder willst du ein herald Museum aufmachen!?
Nee Herr ALD
nicht aufmachen, habe eins da schon seit Jahren diesen :top: english rubbish :top: mit Liebe gesammelt
auch seit Jahren mit Freude richtig genutzt und Reisen damit gemacht,nicht nur um den Kirchturm.

Auch bei anfallenden Reparaturen nicht auf die Mark/Euro geschaut immer gut u. richtig repariert
und das schon seit 1983 mit unserem Herald und den anderen.

Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1646
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von jr1500 » 30. Mär 2020, 12:36

Den Estate aufbauen. Ist von den Heralden und Vitessen mein Favorit. :happywink:

Benutzeravatar
Diavolo99
Überflieger
Beiträge: 1876
Registriert: 3. Mai 2013, 14:31
Wohnort: Kißlegg
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal
Kontaktdaten:

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von Diavolo99 » 30. Mär 2020, 13:35

jr1500 hat geschrieben:
30. Mär 2020, 12:36
Den Estate aufbauen. Ist von den Heralden und Vitessen mein Favorit. :happywink:
+1 :happywink:
Wenn ein Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder das Auto oder die Frau neu! - http://www.spitfire-gt6.de
!Bitte nicht von der Anzahl der Beiträge täuschen lassen - hier ist ein Anfänger am Werk! :)

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 626
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von S-TYP34 » 30. Mär 2020, 14:53

Ist auch meine Überlegung,
den angefangenen 63er HERALD LHD convertible verkaufen,
will mich sowieso von einigem trennen,
und den HERALD-ESTATE auf LHD um + aufbauen.

Mit einem gut aufgebautem 1500er Motor müsste er dann
mit den großen Brüdern im Verkehr gut mithalten können.

Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3685
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal
Kontaktdaten:

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von Brüchi » 30. Mär 2020, 21:49

Es steht noch so einiges rum.....liegt auch noch was rum?
Du könntest ja, wie lauthals versprochen, einem lieben Mitmenschen mal die versprochenen Verstärkunsgbleche dengeln. Oder zumindest die Altteile zurück schicken.
Aber ich weiss, man ...äh... Man(n) darf heutzutage nicht zuviel erwarten.
....little car, big fun...

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 626
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Es steht noch so einiges rum!

Beitrag von S-TYP34 » 30. Mär 2020, 22:43

Na Brüchi
mal wieder gut gemeckert wie du ja letztes jahr mitbekommen hast
war es mit meiner pumpe nicht so gut bestellt und ich habe mich an
die ärztliche anordnung gehalten.
deine von dir vermurgsten dinger sind noch wohlbehalten hier(bilder)
nur leider hast du mich nicht vorher informiert dass du dadran
schon fürchterlich rumgeschweißt hast
da kann man so keine form abgreifen da keine orig. form mehr vorhanden ist.
da meine vitesse noch zugestellt ist komme ich nicht dran
bei meiner vit. die orig.teile auszubohren.
Man hätte ja auch mal nachfragen können wie mein gesundheitl. zustand ist,
aber so äähh... sind eben die äähh... heutigen juppiiieees.
nur noch an sich selbst denkend und nie nen fehler gemacht
aber wie ein general vor der versammelten mannschaft mal nen anschiss verpassen
ääh so sind se.

Ich hätte das pferd von der anderen seite gesattelt...äähh nur son hinweis zum überlegen.

Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Antworten