...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Hier postet bitte alles rein, was nichts mit den anderen Themen zu tun hat.
Hier arbeiten wir auch an unserer Streitkultur, also bitte erstmal die technischen Themen durchschauen und wenn dann immer noch genug Freizeit ist, hier kann es schon interessant werden ... ;-)
Antworten
KlausMkIV
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 27. Nov 2010, 21:24
Wohnort: Nähe Salzburg / Österreich

...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von KlausMkIV » 20. Sep 2021, 21:46

Ich bin jetzt nicht der große Traktor-Freak, aber die Dinger schau ich mir ganz gerne an, wenn ich gerade wo vorbeikomm. Ich war auch noch nie bei dieser Veranstaltung, aber ein Artikel am vergangenen Samstag in den "Salzburger Nachrichten" verstört mich: Nächstes Jahr soll diese Veranstaltung nicht mehr genehmigt werden - Schlagworte: Klimawandel, Unwetter, Umdenken, Nachhaltigkeit.

Die hier zuständige Bezirkshauptmannschaft beruft sich auf die Straßenverkehrsordnung, dass eine Bewilligung nur erteilt wird, wenn „schädliche Einwirkungen auf die Bevölkerung und die Umwelt durch Lärm, Geruch oder Schadstoffe nicht zu erwarten sind". Also trifft das dann wohl auf andere Oldtimerveranstaltungen dann auch zu? Auf Bierzelte nicht?

Vermutlich wird es nicht nur in Österreich so gesehen. Ganz klar, etliches ist falsch gelaufen und vieles können und müssen wir ändern - keine Frage. Aber mir kommt vor, wir bewegen uns in Richtung eines "Grünen Gottesstaats". Wir brauchen nicht mehr mit dem Finger auf Afghanistan und die Taliban zeigen und den Kopf schütteln, dass die dort ein "Tugendministerium" einrichten. Uns hier wird immer mehr gesagt, wie wir mobil sein dürfen (ja keine "Stinker" mehr, am besten überhaupt kein Individualverkehr!), was wir essen dürfen (ja nur mehr vegan!), wie wir wohnen sollen (ja keine Einfamilienhäuser!), wie wir leben sollen und wo wir uns schämen müssen und und ...

Man braucht bei einer Diskussion nur mehr "Klimawandel" murmeln, und schon nickt jeder betroffen und wissend und dann gibt es nix mehr.

Noch mal: Viele Dinge müssen wir ganz anders machen, neu denken, ist auch gut so und oft nicht einmal schwer (ich bin z.B. nicht nur heuer mehr km mit dem Fahrrad gefahren als mit dem Spitfire). Aber dass das Ganze in einer gesellschaftsverändernden Revolution enden soll, davor graut mir – in einer Diktatur, diesmal im Namen des Klimas.

So nebenbei: In der gleichen Zeitung, eine Seite davor, wird von einem Hotelier berichtet (nur wenige km Luftlinie vom Glockner entfernt), der seine Premiumgäste mit dem Hubschrauber zu seinem Hotel bringen möchte …
Klaus
Mk IV (Bj. 73) und seit 1983 in meiner Garage :D

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1979
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von jr1500 » 20. Sep 2021, 23:10

Das ist alles so ein bizarrer Mist.

Und echt übel das es bei Euch genauso abgedreht läuft wie bei uns.

Hier mein Beitrag ...
IMG-20210712-WA0000.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3910
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Dani Senn » 21. Sep 2021, 09:55

Ihr habt es ja jetzt in der Hand die richtige Mutti oder den richtigen Vati zu wählen :LLLLOL: :PFEIF:
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1979
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von jr1500 » 21. Sep 2021, 10:17

Denke der Drops ist gelutscht.

Und mit den Linken kommen dann auch noch so richtige Oldtimer-Hasser mit an die Regierung ... :sadwink:

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 2579
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von marc » 21. Sep 2021, 10:29

Quatsch, Totgesagte leben länger. Zum Glück sind die Wahlen geheim, man sollte nur nicht mehr sagen was man denkt. Ich hoffe auf die schweigende Mehrheit mit gesundem Menschenverstand.
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 10272
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Andi » 21. Sep 2021, 13:01

Die müssen allerdings auch zur Wahl gehen.
Sonst läuft das wie in England.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 3052
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Jogi, HB » 21. Sep 2021, 17:26

Kann man das lesen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
powered by danonetunig

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 3169
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von 14Vorbesitzer » 21. Sep 2021, 18:15

... Nein ,
Aber das Fahrzeug besitzt offensichtlich den extrem umweltschädlichen warp- Antrieb, ist doch bekannt dass der dem " sub raum" schadet....

Es grüsst der treckie
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 10272
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Andi » 21. Sep 2021, 19:48

Aber erst ab Worp 10 wirds ernst.
NCC1701 wer kennt es nicht.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 3052
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Jogi, HB » 21. Sep 2021, 20:28

ich meinte den: "Gib Annalena keine Chance"
powered by danonetunig

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1668
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Mangouman » 22. Sep 2021, 08:01

Früher waren da andere Aufkleber an der Stelle. :lol:
photo-42075.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 6156
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von MKIII » 22. Sep 2021, 09:34

Oder die
Keiner lacht.jpg
hi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 10272
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Andi » 22. Sep 2021, 12:26

Moin Jogi.
In der aktuellen Jungtimer ist ein Bericht über deinen Honda drin.
Die häßlichsten Autos....nein, kein Scherz von mir und auch nicht meine Ansicht.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 3052
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Jogi, HB » 23. Sep 2021, 15:45

Andi hat geschrieben:
22. Sep 2021, 12:26
Moin Jogi.
In der aktuellen Jungtimer ist ein Bericht über deinen Honda drin.
Die häßlichsten Autos....nein, kein Scherz von mir und auch nicht meine Ansicht.
Habe ich noch nicht gelesen, muss ich mir mal ansehen.
Also, soooo hässlich finde ich den nun nicht, ist ja kein Fiat Multipla!

Oder die Jury bestand mal wieder aus bezahlten Autolobbyisten.
Dieser Honda HRV (High Rider Vehicle) ist auf Basis des Jazz oder Civic, 1.6Ltr. 16 Ventiler, leider etwas untermotorisiert, Allradantrieb, 4x E-Fenster, E-Glashubschiebedach, Klima, variable Rücksitzbank, Hängerkupplung, und viel Platz für Bassgitarre und Verstärker.........und zu einem Preis, bei dem es bei VW nur den Standartgolf gab.
Der TÜV-Prüfer sagte, das ist auch eher das Einhorn von Honda, eher selten (meist weggegammelt), da er eher unbekannt ist, auch kaum gesucht wird kann man da schon ein gutes Schnäppchen machen.
Ich habe für den Silbernen 5-Türer mit gerade mal 90.000km 1000,-€uronen bezahlt.
Großer Service (Zahnriemen usw.) waren nochmal etwas über 400,-.
Unter der Schwellerleiste war der Rost am wüten, Reparaturblech pro Seite 45,- und mit einem Freund zusammen lackiert, nochmal 500,-

Der Aufkleber NCC 1701 war eigentlich ein Gag, Monja hat ja auch einen HRV als 3-Türer, und sie meinte als sie in dem Silbernen saß: "Boah was für ein Raumschiff!"

Ihren 3-Türer haben wir ja auch bereits seit 10 Jahren, ohne Probleme, ohne Rost........
wie gesagt, nur der Motor hätte ein 2Ltr. sein können. Die Aerodynamik einer Schrankwand und der Allrad will betankt werden......ein größerer Motor wäre echt besser.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
powered by danonetunig

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3910
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: ...letzte Oldtimer-Traktor-WM auf den Glockner?

Beitrag von Dani Senn » 23. Sep 2021, 17:10

Bin ja kein Reisschüssel Fan, aber so hässlich sieht der gar nicht aus, da gibt es Europäer die einiges grausliger aussehen. :sadwink:
Bei meinen früheren AMC Pacer und Gremmlin wurde auch gestänkert und heute werden gute Exemplare zu Horrenden Preisen gehandelt, weil Kult.
Bodeblääch Dänu

Antworten