Stoßstangenhörner

Alles über die schöne Form und deren sicheren Halt sowie Chrom ...
Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5202
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon MKIII » 8. Nov 2018, 19:23

Ist der Eisenbahner :mrgreen:
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8107
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 330 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon Andi » 8. Nov 2018, 20:25

Ich tippe auf 2 alte Kochtöpfe und ein Kellerschachtgitter.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 586
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon Mangouman » 9. Nov 2018, 08:37

Sind vielleicht Fliegengitter.
(Die haben halt dickere Fliegen, als üblich). :mrgreen:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8107
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 330 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon Andi » 9. Nov 2018, 13:32

Stimmt,bei den Amis ist ja alles größer.
Aber mal ernsthaft-Licht kommt doch da kaum noch durch...........
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 586
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon Mangouman » 9. Nov 2018, 15:06

Ich glaube, die sind nur der Rally Optik wegen dran.
Wenn da Licht durchkommen, reichts bestenfalls dafür, dass er beim in die Garage fahren
nicht das Fahrrad an die Wand rammt.
Sollten das unterhalb der Kochtöpfe aber Scharniere sein, könnte es ja auch ein Pärchen
Portable Grill für das BBQ unterwegs sein. :wink:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
kamphausen
Administrator
Beiträge: 605
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon kamphausen » 13. Feb 2019, 19:18

Hat die Hörner jetzt inzwischen jemand in der Bling-Bling-Variante zum kauf gefunden?
Kann man welche von nem anderen Kraftfahrzeug adaptieren?

Peter

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2208
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: 26215 Wiefelstede
Hat sich bedankt: 697 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon Rolf » 13. Feb 2019, 20:35

kamphausen hat geschrieben:
13. Feb 2019, 19:18
Hat die Hörner jetzt inzwischen jemand in der Bling-Bling-Variante zum kauf gefunden?
Kann man welche von nem anderen Kraftfahrzeug adaptieren?

Peter
Seit ein paar Tagen steht ein Spitfire für 26.000 € bei Ebay-Kleinanzeigen zum Verkauf. Der hat diese verchromten Hörner.


Grüße
Rolf
It's a real delight to drive a Spit.

TRIUMPH SPITFIRE 1500 RHD (1975) - SUZUKI SV 650 S (2001) - YAMAHA XJ 900 N (1986) - BMW 328 CI COUPÉ (2000)

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 586
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon Mangouman » 14. Feb 2019, 08:52

Genau Peter,

nimm den. Der ist hübsch.
Die Hörner sind prima und den Rest kannst Du ja als Teilespender nehmen. :mrgreen:
<> Königlich Bayerisch <>

Rostex
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 14. Jan 2019, 20:32
Wohnort: Hornstein in Österreich
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Stoßstangenhörner

Beitragvon Rostex » 14. Feb 2019, 21:32

:lol: :lol: :top: :lol: