Was ist das

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
Antworten
Benutzeravatar
St.Turic
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Okt 2019, 19:18
Wohnort: Waiblingen bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal

Was ist das

Beitrag von St.Turic » 26. Mär 2020, 10:32

Hallo zusammen ,da ich jetzt etwas Zeit hab , hab ich mich an die krims Krams Kiste gemacht wo beim Kauf von meinem Spiti dabei war , ich hab zwei Sachen gefunden wo ich mich gefragt hab was das ist ( absoluter leihe )

Vielleicht könnt ihr mir sagen was das ist bzw ob man das als Ersatzteil noch zu gebrauchen ist.


Mfg Turic

Benutzeravatar
St.Turic
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Okt 2019, 19:18
Wohnort: Waiblingen bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von St.Turic » 26. Mär 2020, 10:43

Das sind die zwei
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
SvenK
Über - Member
Beiträge: 763
Registriert: 12. Jun 2013, 12:42
Wohnort: nördlich von Lübeck
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von SvenK » 26. Mär 2020, 10:48

:THINK: :AUTSCH:
Erwartest Du jetzt Antworten? Wenn ja, was sollen wir Dir erklären?

Aaahh, jetzt seh ich ein Foto.

Rechts ist eine Hardy Benzinpumpe, das linke Teil entzieht sich meiner Kenntnis. Vielleicht was von einem US Spitfire, "Abgasgeschichte"
Grüße aus Ostholstein

Sven

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2462
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von 14Vorbesitzer » 26. Mär 2020, 10:50

Hi,
das linke könnte ein Aktivkohlebehälter des amerikanischen Spitis sein ( fuel evap. Control system) das rechte wird wohl eine elektrische Spritpumpe von Hardy sein.
LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
St.Turic
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Okt 2019, 19:18
Wohnort: Waiblingen bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von St.Turic » 26. Mär 2020, 10:57

Sorry , mit dem Bild hat es nicht so geklappt wie ich wollte.
Danke schon mal für die Info

Das linke raschelt wenn man es schüttelt.

Benutzeravatar
Dr.No
Super - Member
Beiträge: 208
Registriert: 19. Mai 2019, 18:00
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von Dr.No » 26. Mär 2020, 11:03

..
St.Turic hat geschrieben:
26. Mär 2020, 10:57
Das linke raschelt wenn man es schüttelt.
...vielleicht ist ne Überraschung drin? :wink:

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 618
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von S-TYP34 » 26. Mär 2020, 11:09

Links = Aktivkohlefilter
Rechts = eletr. Hardy-Benzinpumpe
(dieser Typ wurde in SU Ausführung im MINI / Austin verbaut)
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
St.Turic
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Okt 2019, 19:18
Wohnort: Waiblingen bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von St.Turic » 26. Mär 2020, 11:27

Super vielen Dank hilft mir schon Mal weiter.

Wo ist der Kohlefilter verbaut ?

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8922
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von Andi » 26. Mär 2020, 12:10

Kannste getrost wegwerfen.
Das wurde früher in Amerika verlangt um die dortigen Abgasvorschrieften zu erfüllen.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
St.Turic
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Okt 2019, 19:18
Wohnort: Waiblingen bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von St.Turic » 26. Mär 2020, 13:43

Vielen Dank ,die Aussage hilft mir weiter
Heißt für mich ein Teil weg ein Teil aufheben :) :top:

An alle ein herzliches Dankeschön.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8922
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von Andi » 26. Mär 2020, 19:29

Naja,die Pumpe sieht nicht grad neu aus.
Mal ausprobieren ob die überhaupt noch geht.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Rethana
Member
Beiträge: 83
Registriert: 1. Nov 2015, 11:24
Wohnort: am Ammersee
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Was ist das

Beitrag von Rethana » 26. Mär 2020, 22:17

Hallo Turic,
hast Du mal unter die Motorhaube geschaut? Zwei Möglichkeiten: entweder hast Du immer noch eine (nachgerüstete) Hardipumpe eingebaut oder Du hast wieder eine mechanische Pumpe am Motorblock linke Seite drin, was dem Serienzustand entsprechen sollte.
Zur ersten Möglichkeit: die übriggebliebene Hardipumpe sollte als Ersatzteil dienen (Reserve), dann würde ich sie testen.
Grüße

Wolfgang

Antworten